Berichte Termine Feuerwehr Download Kontakt
Startseite Feuerwehr Geschichte vor der Gründung

Feuerwehr


Mannschaft Feuerwehrhaus Fuhrpark Geschichte

vor der Gründung 1928 - 1967 1968 - 1987 1988 - 2010

Impressum

Brände vor der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr in den Gemeinden Oberamt, Unteramt und Schadneramt im 20 Jahrhundert

26. September 1905: Brand Kalenberg, Unteramt

31. Mai 1906: Brand Groß-Dirnbach, Oberamt

22. Mai 1907: Brand Zellhof-Mühle, Oberamt

14. Mai 1911: Brand Sägereck, Oberamt

19. Juli 1912: Brand Steg, Schadneramt
Ein durch Blitzschlag verursachtes Feuer legte das Haus in Schutt und Asche.

3. Jänner 1913: Brand Wagner Zellhof, Oberamt
Das Wirtschaftsgebäude brannte nieder, das Wohnhaus konnte jedoch durch den Einsatz der FF Gresten und Brettl gerettet werden.

24. Juni 1915: Brand Tatzreit, Schadneramt
Ein durch Blitzschlag verursachtes Feuer.

20. März 1921: Brand Gießübel, Obergut
Das Feuer ließ das Haus bis auf die Grundmauern niederbrennen.

10. August 1921: Brand Haselmeierstadl, Spielberg

17. Jänner 1925: Brand Vorderweg, Unteramt
Das Löschwasser musste mit Eimern herbeigeschafft werden.

27. Juli 1925: Brand Kraxenreit, Unteramt
Da kein Löschwasser vorhanden war, brannte das Haus ab

1925: Brand Zellhofalpe (heute Rothensteinalm), Oberamt
Dieser Brand im Haus der Pächter der Zellhofalpe wurde beim Auslassen von Fett ausgelöst. Ein Kind, welches am Dachboden schlief, konnte nicht mehr gerettet werden.

8. Mai 1927: Brand Endsdorfer, Oberamt

21. April 1928: Brand Theuretzbach, Schadneramt